Austausch über das duale Studium: Mondragon University meets DHBW Heilbronn

Austausch über das duale Studium: Mondragon University meets DHBW Heilbronn

01. März 2017

Am Mittwoch, den 22.02.2017, empfing die DHBW Heilbronn Professoren und Mitarbeiter der Mondragon University aus Arrasate, Spanien. „Wir freuen uns, mit Ihnen verschiedene Perspektiven auf das duale Studium zu diskutieren“, begrüßte Prorektor Prof. Dr. Otto Weidmann die Gäste. Die Mondragon University hat vor einigen Jahren das duale Studium eingeführt. Diese Gemeinsamkeit mit der DHBW bot den Anlass, sich auszutauschen.

Im Gespräch wurden viele Parallelen sichtbar: Neben dem dualen Studium sind auch die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und die wachsende Internationalisierung verbindende Themen. Zudem bieten beide Hochschulen den Studiengang BWL-Foodmanagement bzw. Culinary Arts an. Die 1997 gegründete Mondragon University verfügt über eine betriebswirtschaftliche, eine geisteswissenschaftliche, eine technische und eine gastronomische Fakultät (Basque Culinary Center). Daher endete der Besuch an der DHBW mit einem Rundgang durch die Labore des Sensorikums der DHBW Heilbronn. Mit einem Besuch bei Audi endete der Besuch der Delegation in Heilbronn.

In weiteren Treffen kann nun über eine zukünftige Zusammenarbeit in den Bereichen Dozentenmobilität, Studierendenmobilität sowie gemeinsame Forschung gesprochen werden.