Der neu gewählte Senat der DHBW anläßlich der konstituierenden Sitzung am 24.06.2015 im Präsidium der DHBW

Konstituierende Sitzung des neu gewählten Senats der Dualen Hochschule Baden-Württemberg

Konstituierende Sitzung des neu gewählten Senats der Dualen Hochschule Baden-Württemberg

26. Juni 2015

Heute traf sich der neu gewählte Senat der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zur konstituierenden Sitzung im Präsidium der DHBW. Mit großem Engagement und viel Motivation hat dieses wichtige und zentrale Gremium der Hochschule nun seine Arbeit aufgenommen. Prof. Manfred Träger, Rektor der DHBW Heidenheim, und Prof. Dr. Doris Nitsche-Ruhland, Studiengangsleiterin Informatik an der DHBW Stuttgart, wurden zu Sprechern des Senats gewählt.

Heute traf sich der neu gewählte Senat der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zur konstituierenden Sitzung im Präsidium der DHBW. Mit großem Engagement und viel Motivation hat dieses wichtige und zentrale Gremium der Hochschule nun seine Arbeit aufgenommen. Prof. Manfred Träger, Rektor der DHBW Heidenheim, und Prof. Dr. Doris Nitsche-Ruhland, Studiengangsleiterin Informatik an der DHBW Stuttgart, wurden zu Sprechern des Senats gewählt.

Gemäß § 19 des Dritten Gesetzes zur Änderung hochschulrechtlicher Vorschriften (Drittes Hochschulrechtsänderungsgesetz - 3. HRÄG) entscheidet der Senat in Angelegenheiten von Forschung, Kunstausübung, künstlerischen Entwicklungsvorhaben, Lehre, Studium, dualer Ausbildung, und Weiterbildung, soweit diese nicht durch Gesetz einem anderen zentralen Organ, den Fakultäten oder Studienakademien zugewiesen sind. Kraft Amtes gehören dem Senat die Mitglieder des Präsidiums der DHBW, die Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden der Fachkommissionen sowie die Gleichstellungsbeauftragte auf der zentralen Ebene an. Aufgrund von Wahlen gehören dem Senat zudem stimmberechtigte Mitglieder an, deren zahlenmäßige Zusammensetzung die Grundordnung bestimmt und die nach Gruppen aus allen Studienakademien direkt gewählt werden.

Der neu gewählte Senat hat folgende Mitglieder:

Mitglieder des Präsidiums der DHBW


Prof. Reinhold R. Geilsdörfer, Präsident
Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers, Vizepräsident
Dr. Gisela Meister-Scheufelen, Kanzlerin
Prof. Matthias Landmesser, nebenberufliches Präsidiumsmitglied
Prof. Dr. Bärbel Renner, nebenamtliches Präsidiumsmitglied

Gleichstellungsbeauftragte

Prof. Brigitte Reinbold, DHBW Villingen-Schwenningen  


Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Fachkommissionen

Fachkommission Wirtschaft

Prof. Dr. Joachim Weber, DHBW Stuttgart (Vorsitzender)
Prof. Matthias Landmesser, IBM Deutschland GmbH (Stellvertretender Vorsitzender)

Fachkommission Technik

Prof. Dr. Joachim Frech, DHBW Stuttgart (Vorsitzender)
Karl-Hans Brugger, Siemens Professional Education (stellvertretender Vorsitzender)

Fachkommission Sozialwesen

Prof. Dr. Matthias Moch, DHBW Stuttgart (Vorsitzender)
Christian Heise, Baden-Württembergischer Landesverband für Prävention und Rehabilitation gGmbH (stellvertretender Vorsitzender)


Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer


Prof. Dr. Herbert Dreher, DHBW Ravensburg
Prof. Volker Fleck, DHBW Lörrach
Prof. Dr. Elke Heizmann, DHBW Mosbach
Prof. Dr. Roman Macha, DHBW Ravensburg
Prof. Dr. Cornelia Mayer-Bonde, DHBW Ravensburg
Prof. Dr. Gerhard Moroff, DHBW Mannheim
Prof. Dr. Bernd Müllerschön, DHBW Stuttgart
Prof. Dr. Doris Nitsche-Ruhland, DHBW Stuttgart
Prof. Dr. Christopher Paul, DHBW Mannheim
Prof. Dr. Armin Pfannenschwarz, DHBW Karlsruhe
Prof. Dr. Dirk Reichhardt, DHBW Stuttgart
Prof. Dr. Dirk Saller, DHBW Mosbach
Prof. Manfred Träger, DHBW Heidenheim         
Prof. Dr. Lothar Weinland, DHBW Mannheim
Prof. Kay Wilding, DHBW Mannheim

Studierende

Denise Hecker, DHBW Heidenheim
Michael Parker, DHBW Mannheim
Cynthia Thomitzni, DHBW Mosbach

Akademische Mitarbeiter

Daniel Bartschat, DHBW Stuttgart
Sven van Hove, DHBW Mannheim
Dr.-Ing. Jürgen Prenzler, DHBW Ravensburg    

Sonstige Mitarbeiter


Rainer Kraft, DHBW Mannheim
Roland Rasch, DHBW Ravensburg
Benjamin Schiller, DHBW Stuttgart