Stimmungsvoller Advent an der DHBW Heilbronn

Stimmungsvoller Advent an der DHBW Heilbronn

12. Dezember 2016

Das A Cappella Ensemble „Beauties and the Beats“ stimmte unter dem Weihnachtsbaum im festlich geschmückten Foyer der DHBW Heilbronn 150 Gäste auf Weihnachten ein.

Weihnachtliche Beleuchtung und Plätzchen empfingen die Besucher des diesjährigen Weihnachtskonzerts der DHBW Heilbronn. Die Schulklassen 6a und 6b des Elly-Heuss-Knapp Gymnasiums sorgten schon vor dem Konzert für Kaffee und Kuchen. Gut gestärkt begrüßte dann Rektorin Prof. Dr. Nicole Graf die zahlreichen Gäste: „So viele verschiedene Generationen sehe ich gerne in der DHBW Heilbronn. Ich freue mich sehr, dass sie alle heute gekommen sind, um mit uns den dritten Advent zu verbringen.“ Gekommen waren Mitarbeiter, Familien, Dozenten, Duale Partner und Freunde der DHBW Heilbronn. „Ihnen allen möchte ich heute für Ihr Engagement danken“, so Graf. Besonderer Dank galt dem Freundeskreis für die Unterstützung des Adventskonzerts.

"Beauties and the Beats" starteten ihr Konzert auf der Treppe des Foyers. Die zwölf Sänger und Sängerinnen wanderten singend auf die Bühne und stimmten mit „Maria durch ein Dornwald ging“ weihnachtliche Töne an. Zum Mitschnippen lud der Song „Seasons of love“ ein. Neu ins Programm aufgenommen hatte das Ensemble „Brothers in Arms“ mit beeindruckendem Bass-Sologesang von Daniel Lang. Die faszinierende Stimmvielfalt und die locker moderierten Übergänge trugen auch die vielen ganz jungen Gäste durch das Konzert. Weihnachtlich-fröhlich schlossen "Beauties and the Beats" nach einer Stunde mit „Santa Claus ist coming to town“ und entließen die Gäste in den vorweihnachtlichen Abend.