Prof. Dr. Matthias Hofmann

Professor für internes Rechnungswesen

Raum B 3.09

E-Mail Tel 07131. 1237-149

Fachliche Schwerpunkte

  • Controlling
  • Business Cases
  • Strategische Unternehmensführung

Lehrfächer

  • Kosten- & Leistungsrechnung
  • Finanzierung & Investition
  • Teilkostenrechnung im Handel
  • Dienstleistungscontrolling
  • Unternehmensführung

Zur Person

Prof. Dr. Matthias Hofmann studierte an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und an der Aston Business School in Birmingham. Nach seinem Abschluss war er zunächst sechs Jahre als Consultant für Controlling und Strategische Unternehmensführung tätig, ab 2012 als Senior Controller bei der Ziehm Imaging GmbH. Im Jahr 2013 schloss er seine Promotion ab und ist seit 2014 als Professor für Internes Rechnungswesen an der DHBW Heilbronn tätig.

Top Projekte

  • Aufbau eines Controlling-Systems und Berichtswesens für eine mittelständische Unternehmensgruppe
  • Konzeption und Durchführung eines Qualifizierungsprogramms für „Business Cases & Projektcontrolling“ für ein DAX-Unternehmen
  • Einführung von strategischen Steuerungssystemen für diverse Industrie- & Dienstleistungsunternehmen

Publikationen

Herausforderungen meistern beim Investitions-Controlling, in: Controlling & Management Review, 2015, 2. Sonderheft (zusammen mit Ludwig Hierl).

Performance-orientiertes Projektmanagement. Konzeption zum Umgang mit einmaligen, komplexen Aufgaben, Springer Gabler-Verlag, Wiesbaden 2014.

Projektmanagement in deutschen Unternehmen. Empirische Befunde und Implikationen für die Wirtschaftspraxis, in: Controlling, 2010, Heft 10, S. 557-564 (zusammen mit Wolfgang Becker).

„Weiche" Ziele messbar machen, in: methodik, 2008, Heft 6, S. 25-27 (zusammen mit Klaus Daniel)

Performance-orientiertes Projektmanagement. Realisierung mithilfe der Earned Value Methode, in: Controlling, 2007, Heft 3, S. 165-174 (zusammen mit Wolfgang Becker und Klaus Daniel).