Bildungsforschung

Trotz der Bologna-Reform ist die Diversität der Bildungsmodelle in Europa sehr hoch. Unter den Begriffen „Professional Higher Education (PHE)" und „Higher Vocational Education and Trainung (HVET)“ existieren in Europa zahlreiche, unterschiedliche Bildungssysteme, die länderübergreifend nur schwer miteinander zu vergleichen sind.

Die gegenseitige Anerkennung von Qualifikationen ist deshalb noch nicht in wünschenswertem Maß möglich und schränkt die Bildungsmobilität ein. Folglich ist der Übergang für Schüler/innen, Studierende und Absolvent/innen von der Schule, Hochschule oder Universität in die Arbeitswelt schwierig, insbesondere wenn dieser Übergang von einem Land in ein anderes geschieht. Die DHBW Heilbronn setzt an diesem Problem mit zwei Schwerpunkten an: die Erforschung des Bildungssystems (Systemforschung) und die Entwicklung von Open Education Systems (E-Learning).

Systemforschung

Im Bereich der Systemforschung liegt der Fokus darauf, die europäischen Bildungsmodelle im Bereich der höheren beruflichen Bildung zu analysieren, zu vergleichen und (Qualitäts-)Standards zu entwickeln, um Abschlüsse vergleichbar zu machen. Weiterhin werden einzelne Phasen der Ausbildung und/oder des Studiums beleuchtet, zum Beispiel die Qualität von Praxisphasen, um die Verzahnung von Theorie und Praxis zu verbessern. Langfristig soll dies zu einer Steigerung der Beschäftigungsfähigkeit führen.

Unsere Forschungsprojekte im Bereich der Systemforschung:

E-Learning

Der zweite Schwerpunkt liegt auf den zukünftigen Entwicklungen im Bereich von Open und Lifelong Learning. Diese Projekte zielen darauf ab, frei zugängliche Lehr-, Lern- und Forschungsressourcen zu entwickeln, um somit den Wissenserwerb zu unterstützen. Darüber hinaus sollen diese entwickelten Ressourcen und Vorlesungen mit ECTS-Punkten (European Credit Transfer System) anerkannt werden. Dadurch fördern diese Projekte die Chancengleichheit, öffnen das Bildungssystem und entwickeln innovative Online Tools zur persönlichen Weiterentwicklung.

Unsere Forschungsprojekte im Bereich E-Learning:

Aktuelles aus der Forschung